Langsam wird´s knapp: Südafrika Challenge 2009

Veröffentlicht am |

Teile diesen Beitrag mit Freunden

Lassen wir die bevorstehenden Bundestagswahlen doch einen kleinen Moment mal aus den Augen und widmen uns den angenehmen Dingen des Lebens. Zum Beispiel einer Reise nach Südafrika mit dem Amarula Team bei der Südafrika Challenge 2009. Wie schön wäre es, wenn man sich jetzt in den Flieger setzen, nach Südafrika reisen und dort die Wildnis auf dem Rücken eines Elefanten erleben könnte? Gerade jetzt, wo in Deutschland der Herbst mit regnerischem und mal wieder kaltem Wetter vor der Tür steht?

Um dir dieses Abenteuer leisten zu können, musst du kein Bankdepot in der Schweiz haben, sondern nur beim Auswahlverfahren der diesjährigen Südafrika Challenge teilnehmen. Exakt 15 Tage hast du ab heute noch Zeit, dich für das Amarula Team zu bewerben und mit uns dieses wunderschöne Land zu entdecken.

Amarula präsentiert dabei dieses Jahr die so genannte Elephant Back Safari, einer Safari durch die Weiten Südafrikas, die du hautnah auf dem Rücken eines Elefanten erleben kannst. Zudem gibt es faszinierende Pirschfahrten und einen Sundowner im südafrikanischen Busch. Klingt interessant? Dann kannst du dich jetzt noch kostenlos für das Amarula Team bei der Südafrika Challenge 2009 bewerben und wirst (mit ein wenig Glück) zum Casting eingeladen. Alle Infos dazu und eine direkte Möglichkeit zur Online-Bewerbung findest du hier -> klick!

Wir wünschen dir viel Glück und freuen uns, dich in Südafrika begrüßen zu dürfen.

Amarula

Aus Südafrika, dem Land der Elefanten und der exotischen Früchte, kommt Amarula - der milde Cream aus der wilden Marula-Frucht. Hier im offiziellen Amarula Blog stellen wir dir unseren einzigartigen Likör und leckere Drink- und Dessertrezepte mit Amarula vor.
Amarula

Lass uns einen Kommentar da

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgende HTML Attribute und Tags können verwendet werden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>