Für besondere Augenblicke mit euren Liebsten: Macht mit bei den Amarula Gewinnspielen!

Veröffentlicht am |

Teile diesen Beitrag mit Freunden

Mit Amarula und dem „Bachelor“ starten wir romantisch in das Jahr. Doch romantische und unvergessliche Augenblicke können nicht nur der Bachelor und seine 22 Traumfrauen erleben. Ihr könnt das auch!

Traumhaftes Einzeldate mit deinem Lieblingsmenschen

Macht es dem Bachelor nach und gewinnt mit Amarula fünf abenteuerliche und romantische Einzeldates oder eine Reise in die Stadt der Liebe – Paris. Egal, ob der Partner, die beste Freundin, die Eltern oder jemand, der einfach nur den Weg in dein Herz gefunden hat. Es gibt immer jemanden, der unsere Liebe verdient hat. Sag uns, wem und wofür du jemandem dein Herz schenkst und gewinne eines von fünf abenteuerlichen und romantischen Einzeldates für dich und deinen Herzenspartner.
http://bachelor.amarula.de/

Für die besten Freundinnen der Welt

Für alle Mädels, die lieber gemeinsam vor dem Fernseher schmachten, haben wir eine tolle Idee für den nächsten Mädelsabend. Stoßt doch gemeinsam mit Amarula an und macht den Abend zu eurem unvergesslichen Augenblick. Zusammen mit der Erdbeerlounge verlosen wir wöchentlich einen Surprise-Pack inklusive sechs Amarula-Gläsern, einem stilechten Eiswürfelmaker in Elefantenform, zwei Flaschen Amarula sowie ein stylischer Mini-Shaker in Amarula-Design.

Hier könnt ihr mitmachen: http://www.erdbeerlounge.de/lifestyle/Gewinne-ein-Dreamdate-mit-Amarula/

Amarula

Aus Südafrika, dem Land der Elefanten und der exotischen Früchte, kommt Amarula - der milde Cream aus der wilden Marula-Frucht. Hier im offiziellen Amarula Blog stellen wir dir unseren einzigartigen Likör und leckere Drink- und Dessertrezepte mit Amarula vor.
Amarula

Lass uns einen Kommentar da

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgende HTML Attribute und Tags können verwendet werden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>