Frühling in Südafrika: Leuchtende Blüten und Gaumenfreuden

Veröffentlicht am |

Teile diesen Beitrag mit Freunden

Unbestritten: Südafrika ist ein Traumziel für jede Jahreszeit. Doch die warmen Frühlingstemperaturen ab
Oktober laden geradezu ein, in die Natur zu gehen oder die südafrikanische Küche und ihre beliebten
Weißweine zu genießen. Wenn es hier in Deutschland anfängt, herbstlich und ungemütlich zu werden,
erwachen in Südafrika Flora und Fauna zu neuem Leben und begeistern Einheimische und Touristen
gleichermaßen.

Südafrikas Halbwüste blüht

Etwa neun Monate lang liegt der weite, karge und nahezu unberührte Landstrich Namaqualand im
Northern Cape in völliger Stille und Abgeschiedenheit. Aber wenn der erste Regen kommt, offenbart
Namaqua sein großes Geheimnis: Der Landstrich verwandelt sich fast über Nacht in ein atemberaubendes
Wildblumenparadies – in Himmelblau, Sonnenblumengelb und leuchtendem Orange. Dieses
Naturschauspiel könnt ihr Jahr für Jahr aufs Neue erleben. Je nach Sonnenintensität zeigt sich das
Namaqualand bis weit in den Oktober hinein von seiner faszinierenden Schönheit. Mehr als 4.000
verschiedene Wildblumenarten könnt ihr hier bewundern, darunter Lilien, Gänseblümchen, Aloe, Gladiolen
und Staudengewächse, die das Gebiet in ein Meer aus Farben und Düften verwandeln. Dieser
Pflanzenvielfalt reicht ein geringer Niederschlag in Form von Nebel, um in dieser sonst so trockenen
Gegend in ihrer ganzen Farbenpracht zu erblühen. Weit verbreitet ist zu dieser Zeit die Namaqua Daisy – auch
Kapmargerite genannt. Mit ihren gelben, ocker- oder orangefarbenen Blüten ziert sie wie ein Teppich
den sonst so staubigen Boden des Namaqualands. KeinWunder, dass das Blumenfest im Namaqualand
immer wieder ein so beliebtes Fotomotiv ist.

Weinland Südafrika hautnah erleben

Im Frühling schmecken die südafrikanische Küche und ihre ausgewählten Weißweine besonders gut.
Während wir uns im Winter eher kräftige Gerichte und schwere Rotweine schmecken lassen, freuen wir uns
in den warmen Frühlingstagen über leichte Menüs aus frischen, saisonalen Speisen, spritzige Chardonnays
und sportliche Sauvignon Blancs auf der Speisekarte. Für die echten Weinfreaks unter euch: Vergesst
nicht, bei der RMB WineX vorbeizuschauen – ein kulinarisches Weinfestival, das vom 29. bis 31. Oktober
2014 im Sandton Convention Center im Norden Johannesburgs stattfindet. Dort könnt ihr südafrikanische
Weine nach Lust und Laune probieren und euch mit den Herstellern direkt austauschen. Bereits zum 15.
Mal findet das Event statt. Weitere Infos dazu findet ihr unter http://www.winex.co.za/.

 

 

 

(c) www.dein-suedafrika.de

Amarula

Aus Südafrika, dem Land der Elefanten und der exotischen Früchte, kommt Amarula - der milde Cream aus der wilden Marula-Frucht. Hier im offiziellen Amarula Blog stellen wir dir unseren einzigartigen Likör und leckere Drink- und Dessertrezepte mit Amarula vor.
Amarula

Lass uns einen Kommentar da

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgende HTML Attribute und Tags können verwendet werden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>