Amarula Dessert Challenge

Veröffentlicht am |

Teile diesen Beitrag mit Freunden

Ulrich Kohler, Pâtissier im Restaurant Thun in Weiden, hat die „Amarula Dessert Challenge“ gewonnen und kann sich auf eine Reise nach Südafrika freuen. Die Plätze zwei und drei belegten Matthias Ludwigs, Pâtissier im „Törtchen Törtchen“, Köln, und Sebastian Prüßmann Souschef im Restaurant „Dieter Müller“ im Schloßhotel Lerbach, Bergisch Gladbach. Für die „Amarula Dessert Challenge“, die zum ersten Mal ausgetragen wurde, wurden rund 50 Rezepturen eingereicht. Sechs Finalisten hatten den Sprung in das Finale geschafft, das in Schubeck’s Kochschule in München ausgetragen wurde. Jedem Teilnehmer standen vier Stunden Zeit zu, ihre außergewöhnlichen Desserts mit Amarula „zu zaubern“. Bewertet wurden u.a. das Mise en place, die Kreativität, die Optik, der Geschmack und natürlich die Einbindung von Amarula Cream Liqueur in die Rezeptur.

Die Entscheidung fiel der Jury, aufgrund des hohen Niveaus der Desserts, nicht leicht. Am Ende konnte sich dann Ulrich Kohler mit seiner Rezeptur „Amarula -Knusperröllchen mit Guavengelee und Kokoscrumble“ durchsetzten. „Mit seiner Kreation hat nicht nur der Gewinner gezeigt, dass Amarula Cream mit seinen spannenden und geheimnisvollen Aromen eine ideale Zutat für neue Dessertkreationen ist“, so der Juryvorsitzende Hans Decker. Die Jury wurde komplettiert durch Fernsehkoch Alfons Schubeck, Robert Oppeneder, Vizepräsident des Verbandes der Köche Deutschlands, Nadja Hartl, Chef Pâtissiere im Restaurant Aqua, Wolfsburg, Sabine Romeis, „Die Küche“ und Thomas Rothkirch-Goertz, Product Manager von Amarula in Deutschland.

Amarula Cream wird hergestellt aus den goldgelben Früchten des südafrikanischen Marulabaums. Der Liqueur ist eine aufregende Verbindung aus dem Destillat dieser äußerst Vitamin-C-reichen Früchten mit frischer Sahne und überzeugt durch seinen fruchtigen Geschmack. „Es hat sich gezeigt, dass sich Amarula nicht nur hervorragend pur auf Eis oder in Cocktails genießen kann, sondern auch Dessertvariationen eine unvergleichliche Exotiknote verleihen kann“, so Thomas Rothkirch-Goertz, der einer Fortführung des Wettbewerbs im nächsten Jahr sehr gute Chancen einräumte.

Bilder zum Event findet ihr in unserem Flickr Account. klick

Einen Videobeitrag zur Amarula Dessert Challenge findet ihr hier. klick!

Amarula

Aus Südafrika, dem Land der Elefanten und der exotischen Früchte, kommt Amarula - der milde Cream aus der wilden Marula-Frucht. Hier im offiziellen Amarula Blog stellen wir dir unseren einzigartigen Likör und leckere Drink- und Dessertrezepte mit Amarula vor.
Amarula

Lass uns einen Kommentar da

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgende HTML Attribute und Tags können verwendet werden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>