Nachhaltigkeit ist uns wichtig

Veröffentlicht am |

Teile diesen Beitrag mit Freunden

Die Produktion eines wundervollen Produktes wie Amarula Cream ist eine Sache. Die Verantwortung für die am Produktionsprozess beteiligten Menschen und ihr natürliches Umfeld zu übernehmen eine andere. Amarula stellt sich dieser Aufgabe gerne und in vielfältiger Weise.

Das Herz der Region, in der der Marula Baum wächst, ist Phalaborwa, im äußersten Nordwesten Südafrikas, in der Provinz Limpopo. Das Schicksal der Bewohner ist mit dem Marula Baum eng verbunden und man schätzt, dass nahezu 60.000 Menschen allein vom Ernten der Frucht leben.

Die Extraktion der Marula Nuss, die jetzt für die Herstellung von Gesundheits- und anderer, auf der Marula basierender Produkte genutzt wird, hilft der ansässigen Bevölkerung auch, nachhaltiges Einkommen zu schaffen. Durch Beratungen mit Stammeshäuptlingen hilft Amarula dabei eine Reihe von nachhaltigen Wirtschaftsentwicklungsprogrammen einzuführen, um sicher zu stellen, dass die örtliche Bevölkerung alternative Einkommen für den Rest des Jahres hat. In diesem Stadium werden bereits 5 Dörfer untersützt. Die Programme sind auf kleine Orte und Dörfer um Phalaborwa herum zentriert (Orinoco und Edenburg zum Beispiel).

Abgesehen von der Bereitstellung von Arbeit, Infrastruktur und Rohmaterialien, unterstützt Amarula auch die Ausbildung der in diesen Projekten involvierten Bevölkerung, meist Frauen, in den Grundlagen des Wirtschaftens. Ständige, verwaltungstechnische Unterstützung wird durch eine Section 21-Gesellschaft bereitgestellt, teilweise geleitet von den Stammeshäuptlingen. In Kavi wurde eine Kinderkrippe eingerichtet, während in Kashani eine Gemeindehalle, die auch als Kinderkrippe verwendet wird, gebaut wurde.

Amarula

Aus Südafrika, dem Land der Elefanten und der exotischen Früchte, kommt Amarula - der milde Cream aus der wilden Marula-Frucht. Hier im offiziellen Amarula Blog stellen wir dir unseren einzigartigen Likör und leckere Drink- und Dessertrezepte mit Amarula vor.
Amarula

Lass uns einen Kommentar da

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgende HTML Attribute und Tags können verwendet werden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>