Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

Das Amarula Gewinnspiel („Gewinnspiel“) wird von der Diversa Spezialitäten GmbH, Hubert-Underberg-Allee 1, 4749,5 Rheinberg („Veranstalter“) in Kooperation mit South African Tourism, Friedensstr. 6-10, 60311 Frankfurt, durchgeführt.
Diversa arbeitet zur Durchführung des Gewinnspiels mit einer Agentur, Adbites GmbH, Wallbaumweg 96 in 44894 Bochum, zusammen (nachfolgend „Agentur“ genannt). Adbites ist für die technische Abwicklung des Gewinnspiels verantwortlich.
Das Gewinnspiel beginnt am 16. Januar 2017 und endet am 30. März 2017.

Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die folgenden Teilnahmebedingungen:

1. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person im eigenen Namen, die das 18. Lebensjahr vollendet hat und ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland hat. Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig vom entgeltlichen Erwerb eines Produktes von Diversa. Mitarbeiter des Veranstalters, der beteiligten Kooperationspartner und verbundener Unternehmen, sowie deren Familienangehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Veranstalter behält sich vor, Teilnehmer bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, oder falls sich Teilnehmer der Manipulation oder anderer unredlicher Hilfsmittel bedienen, auszuschließen. Die Teilnahme über einen Gewinnspielservice ist ebenfalls untersagt. Der Veranstalter kann einen solchen Ausschluss auch nachträglich aussprechen, Gewinne wieder aberkennen und/oder diese zurückfordern.

2. Funktionsweise des Gewinnspiels und Gewinne

Auf der Internetseite http://blog.amarula.de/lp/index.html muss eine Gewinnspielfrage beantwortet werden. Der Hauptpreis ist eine zweiwöchige Reise für 2 Personen nach Südafrika. Der Preis beinhaltet eine Woche Hotelaufenthalt in Kapstadt incl. Flüge ab/bis Frankfurt a.M. oder München plus Inlandsflug in die Region um Johannesburg mit einem einwöchigen Safari Aufenthalt und einem Taschengeld von 250€. Alle zusätzlichen Leistungen außerhalb des Gewinns, sind vom Gewinner selbst zu tragen. Zusätzlich verlost Amarula unter allen richtigen Einsendungen 10 Amarula Überraschungspakete.

3. Teilnahme am Gewinnspiel

Die Teilnahme erfolgt ausschließlich über das Internet durch Eingabe der vollständigen Kontaktdaten (Name, Postadresse sowie E-Mail-Adresse und Geburtsdatum) während des Aktionszeitraums auf der Website des Veranstalters unter http://blog.amarula.de/lp/index.html und Bestätigung des Buttons „Absenden“. Durch die Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Jede Person kann nur einmal teilnehmen. Für die Teilnahme am Gewinnspiel werden vom Veranstalter keine Kosten erhoben. Die Gebühren für die erforderliche Internetverbindung trägt der Teilnehmer.

Die Teilnahme muss bis zum 30. März 2017 erfolgen. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang der Teilnahmedaten beim Veranstalter. Der Teilnehmer ist für die Rechtzeitigkeit seiner Teilnahme selbst verantwortlich.
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für verspätete oder fehlerhafte Teilnahmeversuche sowie für etwaige Softwarefehler, Viren, Unterbrechungen des Gewinnspiels aufgrund technischer Störungen und gegebenenfalls dadurch verursachten Datenverlust.
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Spielablauf jederzeit ohne Angabe von Gründen zu ändern oder abzubrechen, insbesondere wenn aus technischen und/oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht möglich ist.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

4. Gewinnermittlung und -einlösung

Die Gewinnermittlung erfolgt nach Aktionsende automatisch durch eine Zufallsziehung unter allen berechtigten Teilnehmern.
Der Gewinn muss innerhalb von sechs Monaten nach Ziehung der Gewinner eingelöst werden. Kann der Gewinn in diesem Zeitraum nicht eingelöst werden, verfällt der Gewinnanspruch und der Veranstalter ist berechtigt, den Gewinn anderweitig zu nutzen.
Der Anspruch des Gewinners auf den Preis ist nicht abtretbar. Eine Barauszahlung des Gegenwerts ist nicht möglich. Die Gewinnabbildungen sind beispielhafte Darstellungen; der tatsächliche Gewinn kann optisch abweichen. Der Gewinn kann nur nach Verfügbarkeit gebucht werden. Der Gewinn ist nur wie ausgewiesen einlösbar. Nach Bestätigung der Reisedaten ist eine Umbuchung nicht mehr möglich. Der Gewinner ist selbst für die Vollständigkeit und Korrektheit der erforderlichen Reisedokumente verantwortlich.

5. Benachrichtigung der Gewinner

Im Falle eines Gewinnes wird der Gewinner vom Veranstalter per E-Mail, Telefon oder per Brief benachrichtigt. Sollte der Gewinner nicht innerhalb einer Woche nach Benachrichtigung den Gewinn mit Angabe des korrekten Namens (laut Reisepasses), Kopie des Reisepasses, postalischer Anschrift und Geburtsdatum, gewünschtem Reisezeitraum und Abflughafen Frankfurt a.M. oder München bestätigt haben, erlischt sein Anspruch auf den Gewinn und ein neuer Gewinner wird ausgelost. Nur bei korrekter Angabe der Kontaktdaten kann die Information zum Gewinn erfolgen.
Gewinnberechtigt sind zudem nur teilnahmeberechtigte Personen. Der Veranstalter ist berechtigt, bei einem (auch nachträglichen) Ausschluss der Teilnahme gem. Ziff. 1, insbesondere bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen oder falls sich ein Teilnehmer der Manipulation oder anderer unredlicher Hilfsmittel bedient hat, Gewinne wieder abzuerkennen und/oder diese zurückzufordern.

6. Datenschutzbestimmungen

Die persönlichen Daten des Teilnehmers werden von der ausführenden Agentur Adbites im Auftrag des Veranstalters im Rahmen der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen erhoben, verarbeitet und genutzt. Zu den persönlichen Daten gehören insbesondere der Name, die Adresse und die Tatsache der Teilnahme an dem Gewinnspiel. Die vom Teilnehmer angegebenen Kontaktinformationen werden vom Veranstalter, sowie von dem mit der Abwicklung des Gewinnspiels betrautem Kooperationspartner South African Tourism und der Agentur Adbites zur Benachrichtigung über den Gewinn und zur Abwicklung des Gewinnes benutzt.

Sofern Sie sich für den AMARULA Newsletter registrieren, willigen Sie darin ein, dass die Diversa Spezialitäten GmbH Ihre von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten für die Zusendung von Neuigkeiten und Informationen über AMARULA erhebt und verwendet. Gleichzeitig willigen Sie darin ein, dass AMARULA Ihre von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten dazu nutzt, Ihre Interessen zu ermitteln, Sie Ihren Interessen entsprechend zu informieren sowie dazu, die Leistungen und Angebote von AMARULA stets zu verbessern.

Sie haben jederzeit und ohne Angabe von Gründen die Möglichkeit, Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Der Widerruf ist per Mail an info@amarula.de zu richten.

Sofern Sie sich für den SAT Newsletter registrieren, willigen Sie darin ein, dass die Diversa Spezialitäten GmbH Ihre von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten an South African Tourism weiterleitet.

Im Übrigen werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben.

7. Verbotene Teilnehmerbeiträge/ Verantwortlichkeit

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es verboten ist, im Rahmen des Gewinnspiels Inhalte zu veröffentlichen, die gegen Gesetzte und/ oder die guten Sitten verstoßen. Insbesondere ist es verboten, bedrohende, ehrenrührige, beleidigende, gewaltverherrlichende, pornografische, nationalsozialistische und/ oder rassistische Beiträge oder Beiträge mit vergleichbarem Inhalt zu veröffentlichen. Diversa ist berechtigt, solche Inhalte zu löschen und ggf. den Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen.

8. Haftung und Schlussbestimmungen

Diversa wird mit der Benachrichtigung der Gewinner von allen Verpflichtungen frei. Für Rechts- und Sachmängel haftet Diversa nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Etwaige Ansprüche, welche sich auf den erhaltenen Gewinn beziehen, sind unmittelbar an den Kooperationspartner zu richten, der den Gewinn durchführt.
Diversa haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Service, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme an Gewinnspielen entstehen können. Es sei denn, dass solche Schäden von Diversa (deren Organen, Mitarbeitern oder Erfüllungsgehilfen) vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden.
Eine Haftung für die gemäß Ziff. 1 ausgeschlossenen Personen besteht nicht.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
Sollten Teile dieser Teilnahmebedingungen unzulässig, unwirksam oder undurchführbar sein, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.