Alle Beiträge von Denise

amarula-chutney_quer

Würzig, süß-sauer & fruchtig: Amarula Chutney – Gastbeitrag von Denise

Von | Amarula | Keine Kommentare

Endlich ist der Sommer da und auch die Grillsaison hat längst begonnen.
Ob Fisch oder Gemüse, Geflügel oder Rindfleisch: Auf dem Grill lässt sich einfach alles zubereiten. Mit den richtigen Beilagen und Saucen wird das Grillen zu einem wahren Gaumenschmaus.
Bloggerin Denise hält ein Rezept für ein würzig, süß-saures Amarula Chutney bereit, das ihr unbedingt für den nächsten Grillabend einmal ausprobieren solltet.

Hier entlang zum Amarula Chutney Rezept

Amarula-Krapfen-quer

Alaaf und Helau: jecke Zeit mit Amarula Krapfen – Gastbeitrag von Denise

Von | Amarula | Keine Kommentare

Kaum hat das neue Jahr begonnen, steht für viele Jecken schon die lang ersehnte 5. Jahreszeit vor der Tür. Alkoholische Getränke und verführerische Leckereien laden zum Schlemmen ein und sind dabei ein mindestens genauso wichtiger Bestandteil der Narrenzeit wie Karnevalsumzüge, Kamelle und Konfetti. Um das Buffet der eigenen Karnevalsparty zum echten Hingucker zu machen, hat sich Foodbloggerin Denise mit Amarula ein Rezept für die Karnevalsspezialität schlechthin überlegt: Krapfen mit einer cremigen Amarula Füllung. Der sahnige Likör verleiht dem Karnevalsgebäck eine fruchtige Note und wird so zum echten Highlight auf deinem Karnevalsbuffet!

Ein Tipp an die Rheinländer, die nicht selbst backen wollen: In der Bäckerei Busch gibt es zur Karnevalszeit Amarula Berliner zu kaufen.

Hier geht es zum Rezept

amarula-kirsch-kakao-quer

Wärmender Amarula Kirsch Kakao – Gastbeitrag von Denise

Von | Amarula | Keine Kommentare

Im Herbst gibt es kaum einen gemütlicheren Platz als das heimische Sofa. Eingekuschelt in einer Decke und gewappnet mit einer guten Lektüre macht vor allem ein warmer Kakao den Herbstabend perfekt. Doch einfach nur warme Milch mit Kakaopulver ist uns zu langweilig. Foodbloggerin Denise hat daher ein besonderes Kakaorezept mit Amarula kreiert: cremige Sahne und fruchtige Kirsche treffen in ihrem Amarula Kirsch Kakao auf Muskatnuss, Zimt und Piment und vereinen sich zusammen mit einem gutem Schuss Amarula zu einer Herz und Seele erwärmenden Kakaokreation.

Hier geht es zum Rezept

amarula-peach-slushie-hoch1

Amarula Pfirsich Slushie – Gastbeitrag von Denise

Von | Amarula | Keine Kommentare

Du möchtest den Sommer am liebsten gar nicht vorbei ziehen lassen und genießt jeden einzelnen Sonnenstrahl, den die Augustsonne noch für dich parat hält? Mit diesem cremig-fruchtigen Amarula Pfirsich Slushie kannst du dem nahenden Herbst ganz entspannt entgegensehen. Die aromatischen Früchte haben nämlich noch bis September Saison und können frisch gekauft, oder gar selbst gepflückt, ideal eingefroren werden. So zaubert dir der Amarula Pfirsich Slushie jetzt und auch in den kommenden kälteren Monaten ein fruchtiges Sommergefühl auf die Zunge.

Hier geht es zum Rezept

semifreddo-amarula_quer

Amarula Semifreddo mit Mandelkrokant – Gastbeitrag von Denise

Von | Amarula | Keine Kommentare

Freut ihr euch auch schon so auf den Frühling? Erste warme Sonnenstrahlen, die Pflanzen fangen langsam an zu blühen und auf eines freuen sich die meisten doch auch ganz besonders: Eis! Am besten noch mit Amarula. Und damit meinen wir nicht einfache Eiskugeln, sondern cremiges Semifreddo mit knackigem Mandelkrokant. Das passende Rezept hat unsere Gastbloggerin Denise kreiert. Lasst es euch schmecken!

Hier geht es zum Rezept

amarulakirschhirsch1

Jetzt wird’s festlich: Amarula Kirsch-Hirsch

Von | Amarula | Keine Kommentare

Die Inspiration für dieses ungewöhnliche Rezept kam mir schon vor längerer Zeit in einem österreichischen Restaurant. Dort gab es einen Schwarzwälder Kirsch-Hirsch. Diese Idee habe ich aufgegriffen und mit Amarula abgewandelt.

Das Ergebnis ist ein butterzarter Hirschrücken mit einer sämigen Sauce aus Kirschen und Amarula.

Das Gericht ist edel und festlich, perfekt für ein Weihnachtsmenü.
Als Beilage kombiniere ich am liebsten Selleriepüree, aber auch ein klassisches Kartoffelpüree oder Schupfnudeln passen hervorragend zu der aromatischen Sauce mit Amarula.

Hier geht es zum Rezept „Amarula Kirsch-Hirsch“

amarula-crumble-quer

Pflaumen-Crumble mit Amarula und Pekannüssen – Gastbeitrag von Denise

Von | Amarula | Keine Kommentare

Spätsommer, das bedeutet Pflaumensaison. Ich liebe die tiefe violette Farbe und die dezente Säure von Pflaumen. Und wer kann einer knusprigen Crumble-Kruste widerstehen?
Deshalb habe ich ein wunderbar einfaches Rezept für einen Pflaumen-Crumble mit Amarula und Pekannüssen entwickelt. Was könnte es Schöneres geben, als mit so einem Schälchen Crumble im Garten oder auf dem Balkon zu sitzen und zuzuschauen, wie langsam die Sonne untergeht?

Hier entlang zum Pflaumen-Crumble mit Amarula und Pekannüssen-Rezept